All in One JT

Java(tm)-basierte Webapplikation für die moderne Unternehmens-IT


Kennen Sie das auch? Sie suchen nach einer flexiblen Web-to-Host-Lösung, um Ihren Benutzern den Zugang zu Ihren IBM Mainframe (zSeries), IBM AS/400 (iSeries), BS2000/OSD-, Unix und Linux Großrechnerwelten zu ermöglichen?

Wir haben die Lösung: All in One JT.

Mitarbeiter des Unternehmens im Haus wie auch Außendienstmitarbeiter, Geschäftspartner ... erhalten sofort einen Onlinezugang auf ausgewählte Hostanwendungen, so z.B. Online-Bestell-Systeme, Auskunfts- sowie Buchungs- und Reservierungssysteme.

Das Resultat: mehr Verfügbarkeit, mehr Service, mehr Beratungskompetenz und dadurch mehr Vorsprung im Wettbewerb.

Produktfeatures
  • Terminalemulation in Java™ Bean Technik mit grafischer Java™ Swing Oberfläche
  • Plattformunabhängig; installierbare oder remote ladbare Applets; in Portale integrierbar
  • moderne, leistungsfähige und sichere Web-Lösung für den Zugriff auf alle Hostsysteme
  • Single Point of Administration; Gruppenverwaltung, Facelifting für Legacy-Applikationen



    Ihr Nutzen auf einen Blick

  • Unterstützung aller Client-Plattformen für Zugriff auf zentrale Daten und Applikationen.
  • Effiziente Verwaltung durch zentrales Management (auch von LU-Namen)
  • Kostenreduktion durch dynamische Lizenzierung
  • Benutzerfreundlichkeit und Komfort durch GUI on the fly.
  • Zufriedenheit Ihrer Anwender und Kunden, mehr Unternehmenserfolg


    Erfahren Sie mehr über das realisierte Projekt beim Haushaltportal beim Bundesministerium der Finanzen. Sprechen Sie uns gerne an.

    Zahlreiche Integrationsmöglichkeiten

    Die AIO JT lässt sich in jede fremde Webanwendungen einbinden und mit fremden Servlets und JSPs kombinieren. So ist die Java™-basierte Weblösung auch für kommende neue Geschäftsprozesse und Technologien optimal ausgelegt.



    Technische Angaben

    emulierte Datensichtgeräte (jeweils als JavaBeans™ erhältlich)
    IBM 3278 / 79 MVS
    IBM 5250 OS400
    FSC 9750 - 58 BS2000
    FSC 97801 SINIX
    VT100 - 220 versch. VMS - UNIX- Derivate
    DEC VT100

    Maximale Anzeigengröße
    27 Zeilen und 132 Spalten

    Übertragungssicherheit
    SSL (Secure Socket Layer) über digitale Zertifikate nach X.509, HTTPs

    Technische Voraussetzungen

    Client:
    Browser mit Java™ Plugin ab Version 1.6
    256MB RAM

    Server:
    PC oder Server mit beliebigem Betriebssystem (Microsoft, diverse Unix Derivate, BS2000/OSD und OS390)
    Jeder beliebige Web-Server

    Ausführliche Informationen erhalten Sie im Datei  Produktblatt (864.12 KB)

    Wir helfen Ihnen gerne.
    Haben Sie konkrete Fragen? Gern beraten wir Sie über die Integrationsmöglichkeiten Ihrer Daten und Applikationen. Rufen Sie am besten gleich an unter +49 (0)511 61389-0 und sprechen Sie mit unseren Spezialisten!


    © Alle Warenzeichen und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen, eingetragene Warenzeichen oder Produktbezeichnungen der jeweiligen Inhaber.
  • Übersicht

    Datenschutzhinweis:
    Unsere Website erfasst Ihren Zugriff (Serverlogfiles) und setzt sogenannte Session-Cookies. Durch die Fortsetzung Ihres Besuchs unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. Detaillierte Information hierzu und zu Ihren Wahlmöglichkeiten und Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie unter IMPRESSUM aufrufen können.