FT Filetransfer zum FTBS2000

3 Komponenten - ein Produkt


Was bietet der NTFT Filetransfer?

NTFT ist eine hochleistungsfahige File-Transfer-Lösung für komplexe, heterogene IT-Landschaften mit der Dateien vollautomatisch übertragen werden können.

Die INTRA-SYS FT-Produkte machen Sie unabhängig vom verwendeten Netz- oder Betriebssystem. Für vollständige Kompatibilität erfüllen INTRA-SYS FT-Produkte den Netz-Protokoll-Standard NEA fur openFT-Produkte. Hiermit ist gewährleistet, dass Dateien mit den Betriebssystemen Windows, Reliant Unix, UNIX, BS2000/OSD, VAX-MVS und MVS ausgetauscht werden können, sofern der Zielrechner ebenfalls ein openFT-kompatibles Produkt, z.B. ein FT-Produkt von INTRA-SYS ablaufen läßt.

Ein Produkt bestehend aus 3 Komponenten: Filetransfer aktiv, passiv und Shell

Komponente NTFT
  • Quickkomponente des aktiven Filetransfers
  • Die Aktivitat liegt beim PC
  • Dient zum schnellen Dateitransfer in beide Richtungen
  • Batchsteuerung moglich
  • Folgeverarbeitung moglich


Komponente NTFT SERV
  • Passive Komponente, arbeitet als FT-Server
  • Die Aktivitat liegt beim fernen System (z.B. Host)
  • Komplette passwortgeschutzte User-Verwaltung, Verzeichnis- und Laufwerksschutz wird gewahrleistet
  • Folgeverarbeitung möglich
  • Auswertung von UNC-Pfaden
  • Protokollierung in Log-Datei möglich
  • Dateiformat vom Host oder eigenes Dateiformat möglich


Komponente NTFT SHELL
  • Verwaltet Auftragslisten, die auf dem PC erstellt werden
  • Die Abarbeitung der Listen kann uhrzeit-, datums- oder wochentagsgesteuert uber Timer erfolgen
  • Ferne Verzeichnisse (Hostverzeichnisse) können eingesehen und Dateien ausgewählt werden
  • Folgeverarbeitung möglich





Die Anforderungen, die an eine verwaltete File-Transfer-Lösung gestellt werden, bekommen einen zunehmend höheren Stellenwert: Automatisierung, Sicherheit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Revisionssicherheit und Performance.

Die Produktsuite NTFT erfüllt diese Anforderungen in hohem Maße und bietet darüber hinaus eine Reihe weiterer nützlicher Funktionen:
  • ergonomische Bedienoberflache unter Windows für Parameter-Eingabe
  • Überwachung des Übertragungsfortschritts,
  • Dateiliste des fernen Rechners
  • die Initiative zum Dateiaustausch kann vom lokalen oder fernen Rechner ausgehen
  • Dateien können gesendet und geholt werden
  • Datenaustausch mit lokalen Anwendungen uber DDE-Schnittstelle
  • sehr einfach zu installieren und zu administrieren
  • trägt wesentlich zur Senkung der TCO (Total Cost of Ownership) bei


NTFT gewährleistet den sicheren Datenverkehr zu anderen Rechnern. Hierzu gehören:
  • Anpassung der Übertragung an den Dateityp (z.B. Umsetzung von Tabulatoren-Steuerzeichen
    in die richtige Anzahl Leerzeichen)
  • Komprimierung der Daten zur schnelleren Übertragung
  • Zerlegung der zu sendenden Datei in Blöcke, um so Aufsetzpunkte für die Fehlerbehandlung
    zu erzeugen
  • Absetzen der Kommandos zur Folgeverarbeitung
  • Zugriffssicherheit auf die Datenbestände des lokalen PC durch die vollständige Implementierung
    von FTAC-Zugriffsprofilen
  • Wiederholte Übertragungsversuche bei fehlerhafter Übertragung
  • Wiederanlauf bei Unterbrechung der Übertragung



Zertifiziert für folgende Betriebssysteme:
- Windows 7 / 8.1 / 10
- Windows Server 2008 / 2008 R2 / 2012 R2 / 2016


Wir helfen Ihnen gerne.
Haben Sie konkrete Fragen? Gern beraten wir Sie über die Integrationsmöglichkeiten Ihrer Daten und Applikationen. Rufen Sie am besten gleich an unter +49 (0)511 61389-0 und sprechen Sie mit unseren Spezialisten!


© Alle Warenzeichen und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen, eingetragene Warenzeichen oder Produktbezeichnungen der jeweiligen Inhaber.

Übersicht

Datenschutzhinweis:
Unsere Website erfasst Ihren Zugriff (Serverlogfiles) und setzt sogenannte Session-Cookies. Durch die Fortsetzung Ihres Besuchs unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. Detaillierte Information hierzu und zu Ihren Wahlmöglichkeiten und Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie unter IMPRESSUM aufrufen können.